Unser Gemeindehaus


Die Kirchengemeinde hat im Jahr 2000 hinter der Kirche ein Gemeindehaus, Ludwigstraße 46, gebaut. Der Neubau ersetzt die alte Scheune eines Bauernanwesens, welche früher an dieser Stelle stand. In Respekt vor der ursprünglichen Bebauung und in Absprache mit dem Denkmalschutzamt wurde ein Gebäude in ähnlicher Form und Größe errichtet. Die alten Kellergewölbe wurden erhalten, ebenso die frühere Scheunendurchfahrt vom Hof in den Garten.

Vermietungen

Sie können das Gemeindehaus für Ihre Gruppe, Ihren Verein oder auch für Ihre private Feier mieten! Das Haus bietet Platz für ca. 80 Personen bei Bestuhlung an den Tischen. Für Veranstaltungen mit Vortragscharakter können sie 100 Stühle in zwei Blöcken stellen. Die Küche ist geeignet für das Aufwärmen von Speisen, für die Zubereitung eines Imbisses oder kleinerer Gerichte. Für die Geschirrreinigung steht Ihnen eine kleine Industriespülmaschine zur Verfügung (Dauer eines Spülganges 3-5 Min.). Gläser und Gedecke sind für ca. 100 Personen vorhanden. Der Zugang zum Haus ist über eine rollstuhlgerechte Rampe möglich. Im Haus finden Sie eine behindertengerechte Toilette. Das Außengelände (Spielplatz, Sandkasten und Grillplatz) kann bei Einhaltung der Mietbedingungen mitbenutzt werden.

HIER finden Sie die Mietbedingungen.

Informationen über Gerd und Linde Blaul
Raiffeisenstr. 28 • 67161 Gönnheim • Telefon 06322 7217 • E-Mail g.blaul@nospamgmx.de